Brennerei Schwab GmbH

Barweg 2a

CH-3298 Oberwil bei Büren

info@brennereischwab.ch

Tel: +41 32 351 36 67

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon

© 2017 by Brennerei Schwab GmbH. Erstellt mit Wix.com

Whisky

Whisky seit 1999

Wusstet Ihr, dass das Vergären von stärkehaltigen Produkten bis 1999 in der Schweiz verboten war?

Erst seit 1999 dürfen wir Getreide oder Kartoffeln vergären und destillieren.

Als wir uns damals mit dem Thema Whisky auseinander gesetzt haben, sind wir zum Schluss gekommen, dass wir einen etwas anderen Whisky herstellen möchten.

Was heisst das genau? Beim Whisky ist die Holzfasslagerung entscheidend für den Geschmack. Häufig werden Whiskys in gebrauchte Cherry- und oder Portweinfässer gelagert.

Wir haben uns damals jedoch entschieden, dass unsere Single Malts in Chardonnayfässer reifen sollen. Die Qualität und der Erfolg unseres Single Malt Whisky geben uns da recht.

Herstellung

Da wir eine sehr kleine Brennerei sind und nicht eingerichtet um Stammwürze (Vorstufe für Whisky) herzustellen, arbeiten wir mit der Gastbrauerei Burgdorf zusammen. Diese stellt uns die Stammwürze her und wir übernehmen die Vergärung / Destillation und Lagerung.

Lagerung

Wie bereits gesagt lagern unsere "Classic" Single Malt Whiskys in gebrauchten Chardonnayfässer. Die leicht rauchigen "Smoke" Whiskys werden jeweils in Pinot Noir- und gebrauchten Bourbonfässer gereift. Mit unserem Buechibärger Rouch Whisky, Jahrgang 2014 haben wir im November 2018 die Schweizweite Prämierung "Switzerland's Best Whisky National" ausgezeichnet! Jedoch ist dieser Whisky durch die grosse Nachfrage ausverkaut.

 

Für uns wichtig, normalerweise kommen die Whiskys erst nach 4-5 Jahren Lagerung in den Verkauf. Die Zeit geben wir unseren Whiskys gerne.

Ein Fass jedoch darf ganze 10 Jahre ruhen. Dies wird dann unser "Barrel proof", also Fassstarker Single Malt Whisky.

Interessiert?

Kommen Sie vorbei oder buchen Sie eine Führung durch unseren Whiskykeller! Gerne lassen wir Sie an unserer Leidenschaft "Whisky" teilhaben.